Jede Kategorie muss als Unterkunft angelegt werden:

 

Unterkunft anlegen: wichtig dabei sind die „Features“ sowie der Standort inkl. Breiten-/ Längengrad

 

Einheit anlegen: pro Unterkunft wird dann 1 Einheit angelegt. Alle Punkte inkl. Features und Beschreibungen.

 

 

Tagespreis (Untermenüpunkt „Einheit“)

  1.  wichtig ist eine Tagespreis Bezeichnung. Ich habe hier immer „my-bookings“ ausgefüllt. Weiteres
  2. Gäste maximal für die Rate, die von my-bookings genutzt wird.
  3. Min. Tage bis Check-in z.Bsp.: „1“, wenn nicht am selben Tag eine Buchung angenmmen werden möchten

 

 

Buchungsseite – Bilder: Mindestens 7 Bilder inkl. Zuweisung der Position sind erforderlich für das airbnb Inserat. Mindestens 7 Bilder müssen auch auf Airbnb hinterlegt sein.

 

Channel Manager: Da gibt es 2 wichtige Menüpunkte ganz unten:

  1. Inhalt Unterkunft: Texte für Beschreibung, Hausregeln, Wegbeschreibung usw.
  2. Einheit Inhalt: Rack Rate, Reinigungsgebühr, usw. … Die „Beschreibung Einheit“ muss aus mindestens 50 Zeichen bestehen.

 

Channel Manager – Airbnb.com XML:

  1. Direkt bei dem Menüpunkt sind wichtig: Preismultiplikator (100 = gleicher Preis, 110 = plus 10% Aufschlag), Währung,
    1. Airbnb.com XML Spezielle Inhalte: Hier sind die Punkte Inhalt und Pricing wichtig !